Kaufmodalitäten

1. Die von FiloBlu zum Verkauf angebotenen Produkte sind einzig und alleine diejenigen, die auf der Website von FiloBlu zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung angegeben sind, entsprechend den diesbezüglichen Beschreibungen.

2. Es versteht sich auf alle Fälle, dass die begleitenden Bilder der Beschreibung eines Produkts ausschließlich zu Informationszwecken dienen. Sie geben nicht vollständig die Produkteigenschaften wieder und können sich zum Beispiel in Farbe und Größe unterscheiden (ebenfalls je nach verwendetem Browser und eingesetztem Bildschirm für den Zugriff auf die Website und die Anzeige der Bilder).

3. Für die Erteilung einer Bestellung füllt der Kunde das Bestellformular auf der Website vollständig aus und sendet es nach sorgfältiger Überprüfung der Bedingungen sowie den Eigenschaften des Produkts und/oder der Produkte, das/die er erwerben möchte, ab. Darüber hinaus bittet der Kunde, wenn gewünscht FiloBlu um die Ausstellung einer Rechnung über den Kauf gemäß Art. 22 Dekret des Präsidenten der Republik Nr. 633/1972.

4. Der ordnungsgemäße Eingang der Bestellung wird von FiloBlu über E-Mail an die vom Kunden übermittelte E-Mail-Adresse bestätigt. Diese Bestätigung enthält eine Zusammenfassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie in den geltenden Vorschriften vorgesehen und die vom Kunden bei der Bestellung eingegebenen Daten zu deren Überprüfung und eventueller umgehender Korrektur falscher Daten.

 

 

Preise und Zahlungsmöglichkeiten

1. Die auf der Website angegebenen Preise gelten einschließlich Abgaben und Umsatzsteuer. Eventuelle Versandkosten oder Aufwendungen für die Zahlung werden auf alle Fälle vorher dem Kunden über die Website bzw. die vorliegenden Bedingungen bekannt gegeben.

2. Folgende Zahlungsmöglichkeiten sind vorgesehen:

(i) PayPal

Der Kunde kann für die Zahlung das Online-Bezahlsystem PayPal entsprechend den dort festgelegten Modalitäten nutzen.

(ii) Kreditkarte

Beim Kauf von Waren mit Kreditkarte kann die Transaktion über den sicheren Server des Online-Bezahlsystems PayPal oder jeden anderen von FiloBlu vorher gewählten sicheren Server erfolgen.

Auf keinen Fall und zu keinem Zeitpunkt ist es FiloBlu während des Zahlungsvorgangs möglich Informationen über die Kreditkarte des Kunden zu erhalten, die direkt über eine sichere Verbindung an die Website des Bankinstituts, das die Transaktion abwickelt, übermittelt werden. Diese Daten werden in keinem Archiv von FiloBlu gespeichert und FiloBlu haftet auf keinen Fall für eventuelle betrügerische oder für den Zahlungsvorgang unbefugte Nutzung von Kreditkarten von Dritten.

(iii) Banküberweisung

Bei Zahlung über Banküberweisung wird die Bankverbindung eingeblendet. Der Versand der Ware erfolgt erst nach tatsächlichem Eingang der Zahlung bei der Bank.

(iv) Apple Pay

Mit Apple Pay können Sie Zahlungen sicher und bequem mit Ihrem Apple-Gerät autorisieren, ohne dass Sie Ihre Zahlungskartendaten preisgeben müssen.

(v) Google Pay

Mit Google Pay können Sie Zahlungen sicher und bequem mit Ihrem Google-Gerät autorisieren, ohne dass Sie Ihre Zahlungskartendaten preisgeben müssen.

Haben Sie schon von PSD2 gehört?
Ab dem 28. Dezember 2020 werden Online-Zahlungen dank der neuen europäischen PSD2-Gesetzgebung, die neue Authentifizierungsregeln einführt, noch besser geschützt sein. Von jetzt an, wenn Sie eine Bestellung mit einer Kartenzahlung aufgeben, kann Ihre Bank Sie auffordern, Ihre Identität mit Hilfe der 3D Secure-Authentifizierung zu bestätigen. Es gibt viele Möglichkeiten, Zahlungen online zu authentifizieren, und Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihre Identität per SMS, E-Mail oder TouchID zu bestätigen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Ihrer Bank in Kontakt zu setzen, um sicherzustellen, dass sie Ihre korrekten Kontaktdaten hat, falls Sie SMS oder E-Mail für die 3D Secure-Authentifizierung verwenden müssen. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Kundendienst